StartseiteAktuellNeuigkeiten

Aktuell

Osterfeuer in Golßen 2011

Osterfeuer in Golßen

Am Gründonnerstag, den 21. April 2011 findet auf der Festwiese im Park das diesjährige Golßener Osterfeuer statt. Los geht es ab 19 Uhr.

Für die jüngsten Besucher gibt es eine Osterüberraschung und Spiele. Für das leibliche Wohl ist mit Fassbier und Leckereien vom Grill gesorgt.

 

Bereits am Samstag, den 16. April 2011 (09:00 - 12:00 Uhr) wird naturbelassenes, unbehandeltes Holz (Reisig, Holz-Verschnitte, Äste etc.) angenommen.


wichtige Termine

Wichtige Termine werfen Ihren Schatten voraus. Also schon mal vormerken!

Die Freiwillige Feuerwehr Golßen ist in diesem Jahr Ausrichter des "Zwergenmarsch", dem Wettstreit der Kinderfeuerwehren im LDS (21. Mai 2011).

Wenige Wochen davor wird ebenfalls in Golßen der diesjährige Amtsausscheid ausgetragen (07. Mai 2011).

Das traditionelle Osterfeuer findet in diesem Jahr am Gründonnerstag, dem 21. April 2011 statt.

Acht Tipps der Feuerwehren für sicheres Silvester

Arbeitsreichste Nacht des Jahres für eine Million Feuerwehrangehörige

Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Einer Million Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. „Den Großteil der Einsätze in dieser Nacht machen Brände aus“, berichtet Ralf Ackermann, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbands (DFV). Zumeist seien diese durch unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht.

Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch selbst gebastelt, stellen eine besondere Gefahr dar. „Vor allem Minderjährige sind von Feuerwerkskörpern fasziniert. Erwachsene sollten daher mit ihren Kindern über die Gefahren reden. Wer umsichtig und verantwortungsvoll mit Böllern umgeht, kann als Vorbild so manche schwere Verletzung verhindern“, erklärt Ackermann. Allein in Berlin verletzen sich nach Feuerwehrangaben jedes Jahr über 500 Personen in der Silvesternacht.

Weiterlesen...

Sicheres Weihnachten: Kinder und Kerzen im Blick

brennender Weihnachtsbaum

Deutscher Feuerwehrverband gibt Tipps für geschütztes und frohes Fest

Echte Kerzen verbreiten an Weihnachten mit ihrem warmen Schein besinnliche Stimmung, beleuchten Christbaum, Adventskranz und Gabentisch. Jedoch kann das faszinierende Flackern vor allem Kinder dazu verleiten, die Gefahren des Feuers zu vergessen. „Erwachsene sollten durch umsichtigen Umgang mit Feuer als gutes Beispiel vorangehen“, appelliert Ralf Ackermann, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV).

„Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Weihnachtszeit mehrere tausend folgenschwere Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen und die größere Verbreitung von Rauchwarnmeldern vermieden werden könnten“, erklärt Ackermann.

Weiterlesen...

Besonderer Fototermin

Zu einem besonderen Fototermin trafen sich an einem Sonntag Ende November ein großer Teil der Kameradinnen und Kameraden der gesamten Feuerwehr Amt Golßener Land mit all ihren Fahrzeugen auf dem Marktplatz in Golßen. Anlass war der 50. Geburtstag des Wehrführers Frank Radke, dem das entstandene Foto im Großformat gestern überreicht wurde.

Rauchmelder als Geschenk in den Nikolausstiefel

Rauchmelder retten Leben

DFV appelliert: Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem kleinen Lebensretter

Dieser Lebensretter passt garantiert in jeden Stiefel: „Schenken Sie Sicherheit! Schenken Sie einen Rauchmelder!“, appelliert der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) vor dem Nikolausfest vor allem an alle Eltern, die für sich und ihre Kinder ein Stück mehr Sicherheit haben wollen. Aber auch für Freunde, Verwandte, Kollegen oder Geschäftspartner sind die handlichen Lebensretter ein passendes Geschenk.

„Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit müssen die Feuerwehren immer wieder bei tragischen Brandunglücken helfen, die durch Kerzen verursacht wurden“, erklärt DFV-Vizepräsident Ralf Ackermann: „Rauchmelder würden hier in

Weiterlesen...

weibliche Verstärkung

Frauengruppe

Seit einigen Wochen werden unsere Kameraden durch 9 schlagkräftige Frauen verstärkt, die sich dazu entschlossen haben, aktiv in der Golßener Feuerwehr mitzuarbeiten.

Sie wollen zukünftig mit großem Engagement an ihre Aufgaben herangehen und sich den Problemen stellen, wie die männlichen Kameraden.

Der Ausbildungsdienst der Frauen findet zur Zeit vierzehntägig mittwochs im Gerätehaus statt. Wer Interesse gefunden hat unsere Frauengruppe zu verstärken, meldet sich bei der Ortswehrführung.

Neue Poloshirts

T-Shirt-Motiv

Anfang September erhielten unsere Kameraden der Einsatzabteilung neue Poloshirts. Diese wurden vom Förderverein Freiwllige Feuerwehr 1902 Golßen e.V. beschafft.

Die Vorderseite ziert das bereits als Aufnäher eingesetzte Motiv mit dem Golßener Stadtwappen, die Rückseite ein gewölbter "Feuerwehr"-Schriftzug und der Ortsname Golßen.

Zum Einsatz kamen die neuen Poloshirts bereits beim Aktionstag am 11. September 2010.

 

Kidsfeuerwehr auf der Interschutz 2010

Am gemeinsamen Messestand der Bundesländer Brandenburg und Berlin, auf der diesjährigen Interschutz, entdeckten wir in der Endlos-Präsentation - völlig überraschend - ein Foto unserer Kidsfeuerwehr. Es ist das Foto, welches auf der Startseite der Kidsfeuerwehr-Website zu sehen ist.

Über diese Form der Anerkennung unserer Nachwuchsarbeit haben wir uns sehr gefreut.



Brandschutzeinheit des LDS im Hochwassereinsatz

Unsere Kameraden nach dem Hochwassereinsatz

Am 28. Mai 2010 wurde um 03:30 Uhr die Brandschutzeinheit des Landkreises Dahme-Spreewald zum Einsatz im Hochwassergebiet an der Oder alarmiert.

Bei diesem Einsatz waren auch 5 Kameraden unserer Feuerwehr beteiligt. Unterstützt wurden sie dabei durch weitere drei Kameraden der Ortsfeuerwehr Glienig und einen Kameraden aus der Ortsfeuerwehr Sellendorf.

Der Einsatz führte nach Eisenhüttenstadt, genauer in den Ortsteil Fürstenberg. Hier galt es in der Nähe der Deichanlage Sandsäcke zu befüllen und zu verladen.

Nach über 24 Stunden kehrten die Kameraden am Samstag, 29. Mai 2010 gegen 9 Uhr zurück.

Fotos und ein Link zur Pressemitteilung des Landkreises gibt es unter "Einsätze".


Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a4847/feuerwehr-golssende/www-old/templates/jsn_epic_pro/html/pagination.php on line 100

Seite 4 von 6

Banner
Banner

nächste Termine

Termine

Dezember 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Besucher

813385
TodayToday65
YeserdayYeserday126
This WeekThis Week191
This MonthThis Month719
All DaysAll Days813385

Rauchmelder retten Leben

Rauchmelder retten Leben
Informationen zu der Thematik Rauchmelder.
Wir unterstützen die Aktion.

Im Notfall

IN - Im Notfall
3 Schritte, die Dein Leben retten können!
IN - ImNotfall ist eine Initiative des FWnetz - Feuerwehrnetz.

112 - kann auch Ihr Leben retten

Notruf 112
Entdecken Sie die einheitliche europäische Notrufnummer - 112.

Zum Anfang